Allgemein · Schreiben

Traumtagebuch 16.01.17

Meine Träume sind teilweise so absurd und so random, dass ich sie gerne festhalte.

(Falls jemand tiefenpsychologisch versiert ist, darf auch gerne analysiert werden, was es über mich aussagt, dass meistens Zombies, Morde oder Dystopien vorkommen. :D)

 

Der Traum fing ruhig und romantisch an. Ich hatte einen hübschen Freund mit dunkelblonden Haaren und Bart, der ein kleines bisschen größer war als ich. Nachdem meine Terasse Löcher bekam, schlief ich wieder unten in meiner Wohnung im normalen Bett. Irgendwie war dieses Bett dann in meinem Elternhaus und ich wachte auf, weil ein komischer Typ vor dem Fenster Grimassen zog und Faxen machte. Dann kam mein Traum-Freund und klopfte lächelnd. Wir kuschelten und frühstückten gemeinsam mit meinen Eltern und alle verstanden sich gut. Danach wollten wir in die Stadt shoppen, aber irgendwas eskalierte und wir fuhren in den Skiurlaub. Dort landeten wir dann, ich auf einmal nicht mehr in meinem Körper sondern in dem eines Hausschweins, mein Traum-Freund und mein Menschen-Ich knutschten auf einer Couch. Es war eine Trauerfeier für irgendeine reiche Person, aber irgendwie hat noch ein anderes Paar im Raum sich abgeschlabbert. Ich war zu dieser Zeit immer noch in Hausschwein Form und ziemlich verärgert, weil ich wusste, dass irgendjemand aus der Trauergesellschaft ein böses Spiel spielte. Aber niemand hat mich verstanden, da ich ja ein Schweinchen war. Dann geschah ein Mord und alles ging drunter und drüber. Ich bekam zwar meine Menschenform zurück, weil ich einen alten Spielstand (?!) laden konnte und konnte so gegen den diabolischen DJ Endboss kämpfen. Da ich allerdings dauernd von seinen Laserstrahlen gekillt oder gegen die Uhr verloren habe, musste ich immer wieder neu laden. Als ich herausgefunden hatte, wie ich sein DJ Pult kaputt machen kann, bin ich aufgewacht.

Sollte ich mir manchmal Sorgen machen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s