Bücher · Videos

Meine Lesegewohnheiten – Reading Habits TAG

Macht ihr Eselsohren in eure Bücher? Unterstreicht ihr Sätze, die euch besonders gefallen? Macht ihr euch Notizen? Gehört ein Tee für euch zum Buch wie Ketchup/Mayo zu Pommes?

Lest ihr am liebsten liegend, sitzend oder gar stehend?  Machst du es dir ganz muckelig mit einer Leselampe oder muss alles erhellt sein, wenn du dich in einen Horrorschmöker vertiefst?  Schlaft ihr auf Schulbüchern, um euer Wissen zu vertiefen? Hört ihr Hörbücher beim Putzen, zum Einschlafen oder ganz woanders?

Im #readinghabits, zu deutsch Lesegewohnheiten, Tag geht es um Fragen wie diese! Mir sind noch keine allzu seltenen Angewohnheiten bei mir aufgefallen.

Die Aufgaben und meine Antworten auf den #readinghabits Tag findet ihr im Video:

Ich lese gerne durcheinander, benutze sowohl Kassenzettel als auch schöne Lesezeichen und versuche, immer ein Buch dabei zu haben! Ob ich mein Gesicht komisch verziehe weiß ich nicht, manchmal lege ich den Kopf schief und lächle, wenn etwas Süßes passiert. Vielleicht sollte ich mich dabeia auch mal filmen, um genauere Aussagen treffen zu können…

Wie sehen eure Lesegewohnheiten aus?

Tüdelü,
eure Babsi

Advertisements

2 Kommentare zu „Meine Lesegewohnheiten – Reading Habits TAG

  1. Ein sehr witziger und interessanter Beitrag – da nimmt man sich selbst gleich etwas mehr unter die Lupe! 😀
    Also zu mir kann ich sagen, dass ich neben meinem Buch gleichzeitig auch immer kleine Klebezettelchen dabei habe um besonders schöne Stellen aus dem Buch hervorzuheben, weshalb meine Bücher am Ende gerne mal ziemlich bunt aussehen. 😀

    Ich lasse ganz liebe Grüße da
    Natascha 🙂

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s