Bücher · Japan

[Rezension] Die Kieferninseln von Marion Poschmann

Auf dieses Buch wurde ich durch den Deutschen Buchpreis 2017 aufmerksam. Meistens kann mich deutsche Literatur, die im Feuilleton diskutiert wird, nicht begeistern. Experimentelle, "hohe" Literatur - so schön die Sprache ist, wenn die Geschichte öde ist, kann ich nichts damit anfangen. "Die Kieferninseln" war eines der wenigen Bücher der Shortlist, die mich dennoch neugierig… Weiterlesen [Rezension] Die Kieferninseln von Marion Poschmann

Advertisements
Bücher · Schreiben

Ich fahre zum #litcamp17

Ich vermute mal, die meisten haben meine euphorischen Triumphschreie schon durchs Land hallen hören, aber falls nicht: Ich bin dieses Wochenende (24.06-25.06) auf dem Literaturcamp in Heidelberg! Ich werde Freitag Abend anreisen und Montag Mittag wieder heimfahren. Ihr dürft mich gerne jederzeit anquatschen, ich bin selbst etwas verplant und durchaus ein bisschen scheu beim ersten… Weiterlesen Ich fahre zum #litcamp17

Bücher

[Rezension] Zeitlose – Simeons Rückkehr von Eva-Maria Obermann

Ich habe ein Buch beendet und ich bin wieder mal ein bisschen verliebt. *seufzt glücklich* Und zwar handelt es sich bei diesem Schätzchen um "Zeitlose - Simeons Rückkehr" von der famosen Eva-Maria Obermann, die als schreibtrieb, selbst bloggt. Das Buch ist im "Schwarzer Drachen Verlag*" erschienen und kostet als Taschenbuch* 9,90€ und als Ebook* 4,99€.… Weiterlesen [Rezension] Zeitlose – Simeons Rückkehr von Eva-Maria Obermann

Schreiben · Videos

Rückblick: Das Literaturcamp Bonn 2017

Tut mir leid, dass ich in letzter Zeit kaum längere, vernünftige Beiträge für den Blog verfasse und nur ganz dröge meine Videos ohne Kommentar verlinke. Ich gelobe baldige Besserung! (Ich habe einige Themen, über die ich noch schreiben möchte, aber die Muße ist gerade im Urlaub) Auch für das Literaturcamp in Bonn habe ich ein… Weiterlesen Rückblick: Das Literaturcamp Bonn 2017